Integration neuer Familien

Neu in der Gegend, neu an der Schule? Der Elternverein organisiert Mitte September einen Kennenlern-Apero, um neuen Eltern den Start zu erleichtern. 

Seminar Check in2 France: 

Check in2 France ist eine „ehrenamtliche Arbeitsgruppe“, die der APELI (Association des Parents d‘Elèves du Lycée International) angegliedert ist. Das Team ist durch alle internationale Abteilungen vertreten. In der 2. und 3. Schulwoche nach Schulbeginn im September organisiert diese Gruppe ein zweitägiges Seminar auf Englisch für Familien, die neu nach Frankreich bzw. in Gegend gezogen sind. Dieses findet im Amphitheater des Schlosses (Gelände Lycée International) statt.

Im ersten Teil wird das Lycée als Institution vorgestellt, die Vertreter der Abteilungen sowie die Schulleiter der verschiedenen Schulstufen stellen sich vor. Lehrer erklären das französische Schulsystem und Eltern berichten über Erfahrungen ihre eigenen erfolgreichen Integration. Das französische Gesundheitssystem wird erklärt sowie das Freizeitangebot in und um Saint Germain en Laye vorgestellt. In Roundtables haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen in ihrer eigenen Sprache zu stellen, über Organisatorisches, Rechtliche, Soziales – was immer so anfällt. Praktische Dinge wie

„Wie und wo lerne ich Französisch?“ kommen nicht zu kurz und sogar Tests um das eigene Französischniveau zu bewerten, können gemacht werden. 

http://www.checkin2france.com/